• it
  • en
  • de
BOOKING Verifica disponibilità

Blaue Flagge 2017

Der Caldonazzo-See ist flächenmäßig der größte See imTrentino und erhielt 2017 die internationale Auszeichnung der europäischen„Blaue Flagge. Eine Bestätigung für den umweltfreundlichen Tourismus!

Die Blaue Flagge wird jedes Jahr an 41 Länder für die Badeorte vergeben, die in ihren Gebieten die Kriterien der Umweltverträglichkeit erfüllen, d. h. sie sind dazu verpflichtet, ihre Umweltpolitik danach zu richten. In unserem Gebiet trifft dies auf die jeweils im Amt tätigen Gemeinden am Caldonazzo-See, Pergine Valsugana und Tenna zu. Und dies bezieht den von den Gemeinden geförderten Umweltschutz mit ein: Das wiederum bedeutet die getrennte Müllsammlung, die Pflege von Biotops, Spazier- und Wanderwegen in der Umgebung, sowie die Entsorgung von Abwässern, die den Caldonazzo-See in keiner Weise belasten oder einbeziehen dürfen. Der Caldonazzo-See bietet sich vom Mai bis in den September als Badesee, mit zahlreichen freien, sowie mit Liegen und Sonnenschirmen ausgestatteten Badestränden. Restaurants und Wassersportzentren für Kanu-, Wasserskilauf-, Segel- und Stand-up-Padding-Sport.